Welpen

Bei Abgabe

Unsere Welpen werden regelmässig entwurmt und geimpft. Sie werden augenärztlich bei einem DOK Augenspezialisten vor Abgabe untersucht. Sämtliche Untersuchungsergebnisse sowohl des Welpen als auch der Eltern werden den Welpenkäufern in Kopie ausgehändigt, ebenso das Pedigree. Der Wurf wird beim AKC als Miniature American Shepherds registriert. Der Tierarzt wird die Welpen untersuchen und einen Abnahmeschein ausstellen. Selbstverständlich werden die Welpen auch gechipt und erhalten einen EU-Heimtierausweis.

 

Desweiteren übergeben wir unseren Welpenkäufern, viele Welpenfotos, Leine, Geschirr, ein Kuscheltuch mit dem Duft von Mama und Futter für die erste Zeit.

 

Wir werden unseren Welpenkäufern ein Leben lang mit Rat und Tat zur Seite stehen!